Referenzen Seite 2 – Hauskaufberatung

Hauskaufberatung – Begutachtung Einfamilienhaus Wuppertal

Name: Stefanie Bö…. & Stefan Wal….
Wohnort: Wuppertal
Berufsbezeichnung: N/A

Ihre durchgeführte Standardinspektion hat uns bei unserer Hauskaufentscheidung maßgeblich weitergeholfen. Ohne Ihre Hilfe hätten wir unsere Zukunft in einem „Fass ohne Boden“ verbracht und so manche unliebsame und kostenintensive Überraschungen erlebt. Somit können wir sagen, dass wir 218 500 Euro + X gespart und nicht, dass wir 500 Euro ausgegeben haben!

Die Professionalität Ihrer Firma zeigte sich bereits beim ersten Anruf. Man legte sehr viel Wert auf intensive Beratung, die durch per E-Mail zugesandtes Informationsmaterial ergänzt wurde. Wir entschieden uns nach diesen positiven Erfahrungen sofort für Ihre Firma. Die Terminabsprache per Telefon und E-Mail verlief schnell und unproblematisch.

Herr Niebel machte einen freundlichen und sehr fachkompetenten Eindruck auf uns. Er führte die Inspektion ruhig und gewissenhaft durch und dokumentierte alle wesentlichen Ausstattungen des Hauses (Heizung, Sanitäranlagen, Elektrik, Fenster, Fliesen, Heizkörpernischen, Kamin, …) fotografisch, sodass in der anschließenden Nachbesprechung alles Wichtige noch einmal visualisiert werden konnte. Bei der Inspektion entdeckte Herr Niebel einige gravierende Baumängel, die uns als Laien bei der bisherigen Besichtigung nicht aufgefallen waren. Zum Beispiel machte er uns auf feuchte Kellerwände, gravierende Fehler bei der Heizkörperinstallation, lose Fliesen und veraltete Fenster aufmerksam.

Das folgende Beratungsgespräch nahm (fast) mehr Zeit als die Inspektion in Anspruch, da Herr Niebel zunächst eine zusammengefasste Bestandsaufnahme des gesamten Gebäudes darlegte, aus der dann eine Darstellung des kurz-, mittel- und längerfristigen Renovierungsbedarfs, den damit verbundenen Kosten, sowie eine Wertermittlung resultierten. Besonders positiv anzumerken ist die Art und Weise der Gesprächsführung, denn Herr Niebel verzichtet generell darauf, dem Kunden mit Aussagen wie „An Ihrer Stelle würde ich…“ die Kaufentscheidung abzunehmen. Vielmehr sieht er – im krassen Gegensatz zu den uns bisher bekannten Maklern – den potentiellen Käufer nicht als unmündiges Wesen, sondern benennt wichtige Kriterien, die der Käufer bei der Kaufentscheidung bedenken sollte und hilft somit auch gut weiter, die rosarote Brille abzunehmen und sich von einem potentiellen Traumhaus leider verabschieden zu müssen. Bewundernswert war auch Herrn Niebels Umgang mit dem äußerst renitenten Makler.

 

Hauskaufberatung – Begutachtung Einfamilienhaus Moers

Name: Joachim Ney….
Wohnort: Moers
Berufsbezeichnung: Senior Network Engineer

Wir haben nach längerer Suche eine Immobilie gefunden, die nach einer ersten Besichtigung, vom Grundstück sowie der Raumaufteilung unseren Vorstellungen entsprach. Nach der ersten Besichtigung war uns klar, dass wir einen Sachverständigen beauftragen um sicher zu stellen, dass wir ein mangelfreies Haus kaufen und um im Vorfeld eine Einschätzung über mögliche Renovierungsarbeiten erfahren.
Nach einer Recherche im Internet sind wir auf www.hauskaufhilfe.de gestoßen. In einem anschließenden sehr angenehmen und ausführlichen Gespräch mit Frau Niebel konnte auch schnell ein Besichtigungstermin vereinbart werden. Wir haben vorerst die Standard-Inspektion gewählt, die man später zur Premium-Inspektion aufrüsten könnte.
Die Begehung des Objekts (ca. 4 Stunden) mit Herrn Niebel war vom Keller bis zum Dach sehr ausführlich und detailliert. Herr Niebel führte die Begehung, technisch gut ausgerüstet, sehr sorgfältig und systematisch durch. Jedem Mangel oder Ungereimtheit wurde solange nachgegangen bis eine ausreichende Erklärung vorlag. Wir haben dabei sehr viel über „Ecken und Kanten“ eines Hauses gelernt. Nach der Besichtigung des Objekts hat sich Herr Niebel noch ca. 1,5 Stunden Zeit genommen um mit uns in entspannter Atmosphäre die Ergebnisse der Besichtigung noch mal Revue passieren zu lassen.
Die von Herrn Niebel aufgezeigten Mängel (Feuchtigkeit, etc.) haben wir bei dem ersten Besuch nicht festgestellt, und somit haben wir uns nach diesem Gespräch leider gegen unser vermeintliches Traumhaus entschieden.
Wir haben aber nach diesem Tag gelernt auf welche Dinge man bei einer Objektbesichtigung achten soll.
Zu guter letzt ist der lockere Umgang und der nette Kontakt mit Herrn Niebel hervorzuheben. Wir werden Herrn Niebel beim nächsten Objekt auf jeden Fall wieder konsultieren und wir würden Herrn Niebel jedem empfehlen der sich mit dem Gedanken trägt ein Haus zu kaufen.

 

Hauskaufberatung – Begutachtung Einfamilienhaus Kamp-Lintfort

Name: Christa Vo….
Wohnort: Kamp-Lintfort
Berufsbezeichnung: freischffende Künstlerin

Wir haben die Standard-Inspektion in Anspruch genommen und waren rundum mit dem kompletten Service mehr als zufrieden. Die Kontaktaufnahme per Telefon war schon sehr freundlich und aufschlussreich. Der zeitliche Ablauf am Tag der Besichtigung verlief reibunglos. Wir wurden sehr gut beraten und sind uns sicher, dass Herr Niebel uns vor einer großen Katastrophe bewahrt hat. Ohne ihne hätten wir ein abrissreifes Haus gekauft und es noch nicht einmal bemerkt bzw. erst dann, wenn es zu spät gewesen wäre. Auch mit dem Preisleistungsverhältnis sind wir zufrieden. Überaus hilfreich ist auch die Informationsbroschüre, die wir kostenlos erhalten haben. Da wir unser Traumhaus noch nicht gefunden haben, werden wir mit Sicherheit mindestens noch einmal die Hilfe von Herrn Niebel in Anspruch nehmen. Ohne seine vorherige Begutachtung werden wir keinen Kaufvertrag unterschreiben. Wir wünschen Ihm und seiner Familie weiterhin viel Erfolg, schöne Feiertage und freuen uns auf ein Wiedersehen.

Hauskaufberatung – Begutachtung Einfamilienhaus Witten

Name: Christiane Schr….
Wohnort: Witten
Berufsbezeichnung: Stadttierärztin

Wir mussten schnell (innerhalb von 2 Monaten) ein Haus finden und kaufen. Eigentlich dachten wir, wir würden mit „kritischem Blick“ und gesundem Menschenverstand schon die richtige Wahl treffen. Das Hinzuziehen von Herrn Niebel sollte eigentlich eine reine Formsache sein. Am Ende haben wir Herrn Niebel innerhalb von drei Wochen durch drei Häuser „geschleift“… Bei den beiden ersten hat er uns vor einer riesigen Fehlinvestition bewahrt. Wir haben die gravierenden Mängel nicht gesehen, hätten aber später dafür zahlen müssen. Das dritte Haus war es dann: Unser Haus!

Herr Niebel war bei allen drei Terminen sehr kompetent, sehr gründlich und immer ruhig und ausgesprochen sympathisch. Seine Schätzung der Investitionskosten bei dem jetzt von uns erworbenen Haus deckt sich exakt mit der des mit dem Umbau beauftragten Architekten.

Das beste Kompliment hat Herr Niebel aber von einem Makler bekommen: Dieser kennt viele „Gutachter“ und er hat noch nie eine so ausführliche, objektive und kompetente Beratung eines Käufers erlebt. Er fragte uns auch, was wir für diesen Service bezahlt hätten, als er unsere Antwort hörte (wir hatten eine Standardinspektion) war er mehr als verblüfft und sagte, andere Gutachter würden das Drei- bis Vierfache für ein oberflächlichen Blick in das Haus verlangen.

Wir würden nie ein Haus ohne Herrn Niebel kaufen wollen und können den Service der iis-Hauskaufhilfe jedem nur empfehlen.

 

Weiter zu Referenzen – Kundenfeedback – Kundenmeinung Seite 3 – Zufriedene Kunden berichten über Ihre Eindrücke bei der Immobilienbegutachtung beim Hauskauf!

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.